Aktionsbündnis „Bielefeld steigt aus!“ (Bisa)

  • Für die sofortige Stilllegung der AKW, der Urananreicherung und Brennelementeproduktion.
  • Wir haben oft andere Positionen als die Stadt Bielefeld und die Stadtwerke.

Offene Treffen

Letzter Dienstag im Monat ab 18:30 Uhr, Umweltzentrum Bielefeld, August-Bebel-Str. 16-18, Raum 3,  nächste Treffen am 29. Mai, 26. Juni 2018

Kampagnen und Aktionen

Wir haben vieles mit organisiert und auf verschiedene Weise teilgenommen: Bürgerbegehren und Anregungen für Grohnde-„Ausstieg“, Ökostrom für die Stadtbahn und Ökostrom in städtischen Gebäuden, Radtour Grohnde-Tihange, lokale und internationale Menschenketten, ziviler Ungehorsam gegen Atomtransporte, Gespräche mit lokalen Verantwortlichen, Notaus-Protestkunst und Denkmal-Aktion in Bielefeld.

Grohnde-News bei Twitter


  • RSS Neues von SOFA Münster

    • AKW Lingen II für Revision vom Netz // Bevölkerung für schnelleren Ausstieg 26. Mai 2018
      Anti-Atomkraft-Initiativen und Umweltverbände fordern von der niedersächsischen Landesregierung auf die ab dem 25.05. angesetzte Revision im AKW Lingen II („Emsland“) zu verzichten und stattdessen das AKW umgehend stillzulegen. Das AKW ist inzwischen 30 Jahre alt und damit in die Jahre gekommen. Der aktuelle Zwischenfall an einem Notstromdiesel ist ein warnendes Beispiel. Anstatt jetzt noch einmal […]
    • Bus aus MS zur Lingen-Demo am 9. Juni 17. Mai 2018
      Sonder-Bus zur Lingen-Demo (die Demo startet dieses Jahr nicht am Bahnhof sondern um 13 Uhr am AKW Emsland) Abfahrt 10:30 Uhr Münster Fernbus-Bahnhof (Vrie-Vendt-Platz) Abfahrt 9:45 Uhr Nottuln Araltankstelle Autobahnauffahrt Rückkehr in Münster ca. 17 Uhr Uhr Kostenbeitrag: ermäßigt 6€ (Geringverdiener), normal 12€, Soli 18€ Anmeldung über das Umweltforum Münster: info(at)umweltforum-muenster.de oder Tel. 0251 – […]
    • Mehrheit der Bevölkerung gegen Uranfabriken 17. Mai 2018
      Für das Umweltinstitut München hat das Forsa-Institut representative Umfragen in Niedersachsen und NRW zu den Uranfabriken Lingen und Gronau durchgeführt: Je ca. 2/3 der Bevölkerung in Niedersachsen und NRW befürworten den geforderten Export-Stopp von Brennelementen aus Lingen und angereichertem Uran aus Gronau an ausländische Uralt- oder Riss-AKW in Belgien, Frankreich und anderswo. Ähnlich viele Menschen […]
    • Auf nach Lingen – Mobilisierung intensivieren 14. Mai 2018
      Trotz der jüngsten Störfälle unter Verwendung Lingener Brennelemente in belgischen AKW unternehmen die Bundesumweltministerin Schulze und der NRW-Ministerpräsident Laschet keine konkreten Schritte in Richtung Export-Stopp oder Stilllegung der Uranfabriken. Deswegen kommt zur Lingen-Demo am 9. Juni um 13 Uhr vor das AKW Lingen 2 (=AKW Emsland)! Unterzeichnet den Demo-Aufruf, verteilt Flyer/ Plakate, postet Links zur […]
    • Wieder Lingener Brennelemente für belgische Pannen-AKW 4. Mai 2018
      Am 9. Juni auf nach Lingen! www.lingen-demo.de In den vergangenen Wochen wurden erneut Brennelemente aus der Uranfabrik Lingen an die belgischen Pannenreaktoren geliefert. Und zwar auch an das AKW Doel 1, welches gerade wegen einem Leck im Notkühlkreislauf vom Netz ist! Was muss noch alles passieren, damit NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) und Bundesumweltministerin Svenja Schulze […]