Bielefeld soll sich für den Atomwaffen-Verbotsvertrag einsetzen

Die Bürgeranregung wurde am 14.03.2018  eingereicht. Die Stadt Bielefeld ist Mitglied des Antiatomwaffenbündnisses „Mayors for Peace“. Es ist Teil der Internationalen Kampagne ICAN, die sich seit 2007 für ein Verbot von Atomwaffen einsetzt.  Die Bürgeranregung Bielefeld für eine atomwaffenfreie Welt soll erreichen, dass die Bundesregierung den Atomwaffenverbotsvertrag unterzeichnen möge.

Gaszentrifuge

Zivile und militärische Nutzung von Atomenergie sind eng miteinander verbunden. Die Urananreicherungsanlage in  Gronau hat trotz Atomausstieg eine unbefristete Betriebsgenehmigung.  Es stellt sich die Frage, ob angereichertes Uran zur Tritum -Herstellung für US-Atomwaffen genutzt wird. mehr